Clubwettbewerbe 2014

  Thema Abgabetermin Auswertung 
Dezember-Februar Schneelandschaft 28.02.2014 Link
März-Mai Pfütze 31.05.2014 Link
Juni-August Fuß / Füsse 31.08.2014 Link
September-November Pilze 30.11.2014 Link

 

Oktober / November


Oktober Ausstellung Fotografie trifft Poesie


Mai Ausfahrt Spreewald

Das Ziel der Clubausfahrt 2014 war der Spreewald.Unsere Unterkunft war direkt an einem Wasserarm.Von einer Bootsfahrt ueber Wanderung,Besichtigung von einem Museumsdorf, Muehlen und Bauernhoefen und der Slawenburg war alles dabei. Die schoene Natur des Spreewaldeswar besonderer Bildlieferant. Der Heimweg wurde individuell geplant und uns fuehrte er noch in die Museumsbrikettfabrik "Alte Luise"  Die Fuehrung dort war Wissenswert.Alles in allem ein schoenes Wochenende.
(Text Joachim Ebert)

Januar / Februar: Kenia, eine Safari der anderen Art

Elefantenherde im Amboseli Nationalpark, Foto Dirk Wieland
Elefantenherde im Amboseli Nationalpark, Foto Dirk Wieland
weiterlesen
Freie Presse Stollberg 16.01.2014, zum Weiterlesen auf den Artikel klicken

 

An dieser Stelle möchten wir Prof. Dr. habil. Volkmar Kreissig und Prof Dr. Idi Boga, dem Rektor der Universität in Voi, ganz herzlich für ihr Engagement beim Besuch des Fotoclubs in Kenia danken. Für uns war es ein einmaliges Erlebnis Kenia auch abseits der üblichen touristischen Pfade kennenzulernen. Ohne Euch wäre diese Reise so nicht ansatzweise möglich gewesen!

Wir freuen uns auf ein (bereits geplantes) Wiedersehen demnächst in Oelsnitz und Umgebung.

Vielen Dank Euch Beiden!!!

 

Der Besuch des Fotoklubs Oelsnitz / Erzgebirge in Kenia basiert auf einer langjährigen Freundschaft von Prof. Dr. habil. Volkmar Kreissig und Bernd Franke, dem Leiter des Fotoclub's und seinen Mitgliedern. Auf einer Ausstellung im Jahr 2008 in Oelsnitz hatten wir uns kennen und schätzen gelernt. Im Zuge seiner Tätigkeit in Kenia stellte Prof. Dr. habil. Volkmar Kreissig den Kontakt zwischen der Universität Voi und dem Fotoclub her. Ein erstes Treffen von Clubmitglieden mit Prof. Boga in Chemnitz erbrachte sofort Sympathie und Interesse an einer Zusammenarbeit. Die Einladung nach Kenia ließ nicht lange auf sich warten. Was folgte war eine Safari der anderer Art. Neben den Nationalparks mit Tier- und Landschaftsmotiven ersten Ranges sollten die Clubmitglieder auch die sozialen Probleme wie z.B. Waisenhäuser und arme Dörfer kennenlernen. Natürlich besuchte der Fotoclub auch die Universität in Voi. Hier erhalten junge Menschen aus den ländlichen Gebieten eine Ausbildung welche sie befähigt zur Entwicklung ihres Landes beizutragen und sowohl auf dem kenianischen als auch den internationalen Arbeitsmarkt zu bestehen.


Am 17.01.2014 begann unsere 2-wöchige Reise nach Kenia. In zwei Gruppen reisten wir von Oelsnitz/Erzgebirge nach Mombasa in Kenia. Alle 9 Clubmitglieder sowie Prof. Dr. habil. Volkmar Kreissig hatten dabei 5 Kg an Kleidung und anderen Spenden im Gepäck.

Unsere Reise führte uns von Mombasa aus ins Landesinnere durch die Nationalparks Shimba hills, Tsavo east, Tsavo west und Amboseli nach Voi.

(Text Dirk Wieland)

 

Die nachfolgenden Foto's zeigen uns beim Emfang beim Gouverneurs der Provinz Taita Taveta, der Besichtigung der Universität in Voi sowie dem Besuch eines katholisches und eines evangelisches Waisenhaus.

Weitere Foto's folgen...

Die ersten und letzten Tage unserer Reise verbrachten wir jeweils in Mombasa. Dabei besichtigten wir Sehenswürdigkeiten der Stadt, erlebten Mombasa und verbrachten einige Zeit am Indischen Ozean.

Foto's von unserer Fahrt durch die Nationalparks Shimba hills, Tsavo east, Tsavo west und Amboseli:

Wochenspiegel 15.03.2014
Wochenspiegel 15.03.2014